Vertragsverlängerung widerrufen vodafone

Pubblicato il

Wenn Sie den Verlängerungsbrief nicht von beiden Parteien unterzeichnet haben, haben Sie das Dokument nicht formalisiert! Ja, wenn die Parteien dies vereinbart haben (als Vertragsänderung). Unter bestimmten Umständen kann es im besten Interesse der Regierung liegen, einen Vertrag um einen anderen Zeitraum als die Optionen zu verlängern. Sehen Sie sich die folgenden Beispiele an, wann dies angemessen sein könnte. Die Vertragsverlängerung ist nicht kompliziert und kann ohne Einbindung eines Anwalts erfolgen. Es ist völlig in Ordnung, nur eine digitalisierte (gescannte) Kopie Ihrer Verträge und Verlängerungsschreiben aufzubewahren. Unter bestimmten Umständen kann es im besten Interesse der Regierung liegen, einen Vertrag zu verlängern, auch wenn er keine Verlängerungsoption enthält. Die Verlängerung müsste von den Parteien (als Vertragsvariante) vereinbart werden, und Sie müssen nachweisen können, dass: Lange bevor Ihr Vertrag ausläuft, sollten Sie Ihren Ansatz für die Vertragsabschlussphase planen. Natürlich ist es einfacher, einen bestehenden Vertrag einfach zu verlängern. Aber ist es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? Geht es effektiv auf das Risiko Ihres Unternehmens ein? Eine Checkliste für die Vertragsverlängerung kann Ihnen helfen, die beste Vertragsentscheidung für Ihr Unternehmen zu treffen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass bei der Suche nach Verlängerungen der Gesamtwert des Vertrags berücksichtigt wird, nicht nur der Wert der Verlängerung. Sie können die Checkliste für Vertragsverlängerungen/Verlängerungen verwenden, wenn Sie die Gründe für die Verlängerung/Verlängerung angemessen erläutern können. Dienstleistungsverträge haben ein natürliches Ziel, das definiert werden kann durch: Für diejenigen von uns mit grenzüberschreitenden (Kunden-)Verpflichtungsfragen ist die Tatsache, dass Verträge auf eigene Faust enden, einer der besten Teile der Vertragsvergabe… Nein. Auch wenn es eine Option zur Vertragsverlängerung gibt, müssen Sie das noch nachweisen: Im Rahmen des Überprüfungsprozesses sollten Sie Feedback von Kunden und Lieferanten erhalten, um Möglichkeiten zur Wertsteigerung zu identifizieren. Sie sollten diese Verbesserungsmöglichkeiten in den verlängerten/erneuerten Vertrag aufnehmen. Stellen Sie bei Verträgen mit hohem Risiko sicher, dass Sie zufriedenstellend festgestellt haben, ob sich die Risikobewertung für diese Beschaffung geändert hat – bewerten Sie die Risiken eines Lieferantenwechsels, die Lieferantenleistung, die Zufriedenheit der Stakeholder und analysieren Sie den Markt/die Preisgestaltung, um zu bestätigen, ob die Preisgestaltung noch wettbewerbsfähig ist.